Psychiatrie

Mit einem systemisch-lösungsorientierten Therapieansatz erarbeiten wir Schritte zur erweiterten Kompetenz im Umgang mit Herausforderungen des Alltags, Ausbau der beruflichen Kompetenz und geben Hilfe für eine positive zwischenmenschliche Interaktion. 

Neben der Verbesserung der Körperwahrnehmung, der Steigerung von Antrieb und Motivation, Belastbarkeitk, Selbständigkeit und Flexibilität wollen wir das Selbstvertrauen sowie die eigene Stabilität der Klienten fördern.

Dabei spielt die innere Achtsamkeit eine große Rolle. Wir bieten außerdem eine traumasensible Begleitung an.